DigiOnline GmbH - 02.08.2018

Dossier Datenschutz und Lernplattformen an Schulen (DSGVO)

In diesem Dossier erhalten Sie einen Überblick über die Begrifflichkeiten und Grundsätze der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und erfahren, wie Sie Ihre Lernplattform datenschutzkonform einsetzen.

Liebe Leserin, lieber Leser,

die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hat mit ihrem Inkrafttreten am 25. Mai 2018 für viel Wirbel gesorgt: Blogs wurden vom Netz genommen, Firmen deaktivierten ihre Facebook-Seiten, auf die Online-Übertragung des Freiburger Fronleichnamsgottesdienstes wurde – vermeintlich – aufgrund der neuen Gesetzeslage verzichtet. Es konnte der Eindruck entstehen, die DSGVO stelle nahezu alles in Frage, was bisher im Internet gängige Praxis war.

Auch viele Schulen waren und sind verunsichert, ob und wie sie personenbezogene Daten verarbeiten und Online-Dienste nutzen dürfen. Das gilt natürlich auch bezüglich des Einsatzes von Lernplattformen.

Mit dem Dossier "Datenschutz und schulische Lernplattformen" möchten wir Ihnen, zum Beispiel als Schulleitung, als Lehrkraft und insbesondere als Verantwortlichen für die Verarbeitung personenbezogener Daten, einen Überblick über die rechtliche Situation geben und zeigen, wie Sie Ihre Lernplattform datenschutzkonform einsetzen.

Lernplattform WebWeaver® School

Mit den Inhalten dieses Dossiers beziehen wir uns auf die Lernplattform WebWeaver® School, die als Mandantenplattform zentral in einem Rechenzentrum betrieben wird.

Je nach Betreiber ergeben sich für unterschiedliche Lernplattformen auf Basis von WebWeaver® School jedoch auch unterschiedliche Rechtsverhältnisse. Einige Inhalte dieses Dossiers gelten daher nicht für alle WebWeaver® School-Plattformen, sondern nur für die von uns, der Firma DigiOnline GmbH, betriebene Plattform wwschool. Darauf weisen wir jeweils entsprechend hin.

Informationen zu den besonderen Rechtsverhältnissen bei durch den Schulträger zentral betriebenen Lernplattformen finden Sie in Teil 3 des Dossiers, das sukzessive ergänzt wird.

Teil 1: Rechtliche Grundlagen

In Teil 1 unseres Dossiers geht es um die rechtlichen Grundlagen sowie die wichtigsten Begrifflichkeiten und Grundsätze der DSGVO. Insbesondere erfahren Sie hier, was sich durch die DSGVO geändert hat und welche weiteren Gesetze und Vorgaben für Schulen gelten. Die abschließende Checkliste soll die Anforderungen des Datenschutzes für Sie handhabbar machen. Sie zeigt, bezogen auf wwschool, die konkreten Maßnahmen, die Sie als Verantwortlicher ergreifen müssen, um die Lernplattform datenschutzkonform einzusetzen.

Inhalte ausklappen


Teil 2: Datenschutz bei WebWeaver® School

In Teil 2 des Dossiers legen wir den Fokus auf den Einsatz von WebWeaver® School. Zunächst erfahren Sie, in welchem Umfang personenbezogene Daten auf der Lernplattform verarbeitet werden. In weiteren Artikeln geht es darum, wie Sie an Ihrer Schule den Einsatz von WebWeaver® School so planen und steuern, dass Sie Ihre Ziele erreichen und dabei den Prinzipien von Datensparsamkeit und Transparenz Rechnung tragen.

Inhalte ausklappen

Die folgenden Artikel sind in Kürze verfügbar:

Die Lernplattform WebWeaver® School

  • Welche Datenarten mit Personenbezug werden auf WebWeaver® School verarbeitet?
  • Wie unterstützt WebWeaver® School den Datenschutz (Privacy by design)?

Einsatz von WebWeaver® School an der Schule

  • Wie gestalten Schulen den Einsatz der Lernplattform WebWeaver® School datenschutzfreundlich?
  • Wie schaffen und sichern Schulen das Vertrauen der Nutzer in den Datenschutz auf der Lernplattform WebWeaver® School?
  • Datenschutzpaket für Schulen

Teil 3: Schulträgerplattformen und Datenschutz

In Teil 3 informieren wir Schulträger, wie sie die Anforderungen des Datenschutzes beim Einsatz von WebWeaver® School im Binnenverhältnis mit den beteiligten Schulen umsetzen können.

Inhalte ausklappen

Die Inhalte zu Teil 3 sind in Kürze verfügbar.


Datenschutzpaket (in Kürze verfügbar)

Darüber hinaus stellen wir Ihnen Handreichungen und Dokumente vor, die Ihnen im Prozess von der Einführung bis zur aktiven Nutzung der Lernplattform helfen und die Sie direkt verwenden beziehungsweise relativ einfach für Ihre Schule anpassen können. Diese Dokumente gelten vollumfänglich für den Einsatz von wwschool.

Feedback und Austausch

Unser Ziel ist es, Ihnen mit diesem Dossier die notwendige datenschutzrechtliche Orientierung für den Einsatz Ihrer Lernplattform zu geben und zu zeigen, dass die Anforderungen der DSGVO mit überschaubarem Aufwand umsetzbar sind.

Aber natürlich wissen wir, dass die Datenschutzthematik komplex und jede Schule anders ist. Sollten Sie Fragen oder Anregungen zu unserem Dossier haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Wir freuen uns auf Ihr Feedback.

Kontakt aufnehmen

Ihr Team von WebWeaver® School