16.04.2019

Diskussionsstränge im Forum schließen

Mit Administrationsrechten in der Funktion "Forum" können Sie ab sofort Diskussionsstränge schließen und mit einer individuellen Meldung versehen.

Schließen Sie einen Diskussionsstrang, um weitere Kommentare zu verhindern.

Ein Problem ist gelöst, ein Thema abgehakt oder Sie möchten an die Forenteilnehmerinnen und -teilnehmer eine Information weitergeben, die an dieser Stelle keines Kommentars bedarf? Ab sofort ist es möglich, einzelne Diskussionsstränge im Forum zu schließen – die nötigen Adminrechte vorausgesetzt. Die bisherigen Kommentare bleiben erhalten und können weiterhin gelesen werden, neue Beiträge sind in diesem Strang nicht mehr möglich.

Den entsprechenden Button finden Sie mit Klick auf den Titel oder das Icon neben dem Beitrag, den Sie schließen möchten. Im sich öffnenden Pop-up können Sie dann eine individuelle Meldung ergänzen. Diese wird in der Übersicht angezeigt und signalisiert den Nutzerinnen und Nutzern auf einen Blick, dass dieser Diskussionsstrang geschlossen ist. Natürlich können Sie eine geschlossene Diskussion auch wieder freigeben: mit Klick auf den dann vorhandenen Öffnen-Button an gleicher Stelle.

Immer auf dem Laufenden bleiben

Abonnieren Sie unseren Newsletter mit allen Neuerungen, Tipps und Terminen rund um WebWeaver®.

Jetzt anmelden