08.01.2018

didacta 2018

Die Bildungsmesse

Die didacta 2018 in Hannover ist die Messeplattform, auf der sich Besucher effizient und zielgerichtet über die Aspekte des lebenslangen Lernens informieren können – von der frühkindlichen Erziehung über die schulische Bildung bis hin zu beruflichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Ein besonderer Fokus wird auf dem Ausstellungsschwerpunkt Neue Technologien und den Implikationen digitaler Technologien für das Bildungswesen liegen.

Termin20. - 24.02.2018
OrtHannover

Veranstaltungen auf der didacta 2018

DatumDienstag, 20.02.2018, 15:30 - 15:50 Uhr
TitelDas Ende der Kreidezeit
ReferentHans-Jürgen Licht, Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Schule, Bereichleitung Schulmanagement
ThemaDigitalisierung des Schulunterrichts durch den Aufbau einer zentralisierten, standardisierten Schul-IT mit ID-Management und Lernplattform zur Nutzung von elternfinanzierten Tablets (Get-your-own-device) durch den Schulträger Landeshauptstadt Hannover.
OrtHalle 13, Stand C124
VeranstalterForum didacta DIGITAL, didacta-Verband
DatumMittwoch, 21.02.2018, 9:15 - 12:15 Uhr
TitelThementag: Einsatz lernförderlicher Systemlösungen in Schulen
ReferentenMalte Clemens, Fachbereich Schule, Leiter Medienentwicklungsplanung, Landeshauptstadt Hannover
Oliver Auditor, Kardinal-von-Galen-Gymnasium Hiltrup
Veranstaltern-21
OrtStand C09, Halle 12

Immer auf dem Laufenden bleiben

Abonnieren Sie unseren Newsletter mit allen Neuerungen, Tipps und Terminen rund um WebWeaver®.

Jetzt anmelden